Sie sind hier: Startseite » Aprilia » Aprilia Tuono 1100

Aprilia Tuono 1100

Aprilia Tuono RR Euro 4

Technische Daten Tuono RR Euro 4

Aprilia Tuono V4 - das ist Supersport Naked.

Das ist Adrenalin pur. Aprilia Tuono V4 1100 bedeutet Kurven-ABS und Hightech Elektronik.

Ein Chassis und Federelemente, auf der Rennstrecke definiert, für die Straße optimiert.

Wenn Euro4-konforme 175 PS, Blipper, Traction und Wheelie Control in Kombination mit Brembo M50 Monoblock-Bremssätteln für ganz schnelle Zeiten sorgen, wird der Begriff Fahrspaß neu definiert.

Tuono V4 1100 RR

Technisch begegnet die Tuono V4 1100 der Factory-Version auf Augenhöhe.

In Silber Magny Cours und Rot Sachsenring dazu mit dezenter Graphik tritt die Tuono V4 1100 RR optisch weniger aggressiv auf.

Ihre Sachs Federelemente sind top in Form und Klick für Klick in Federvorspannung, Druck- und Zugstufe einstellbar.

Die 43 mm Upside-down-Gabel steht in Kombination mit dem progressiv angelenkten Piggyback-Monofederbein für Bestwerte in puncto Handling, Stabilität, Dämpfung und Rückmeldung.

Beide Tuono V4 1100 Modelle rollen auf gesplitteten 3-Speichen-Aluminiumrädern. Der harmonische 190/55 Pirelli Diablo Rosso III der Tuono V4 RR überzeugt mit besten Allroundeigenschaften.


Flüssigkeitsgekühlter 65°-V4-Zylinder-Viertaktmotor
vier Ventile pro Zylinder, je zwei obenliegende Nockenwellen
1077 cm⊃3;
129 kW (175 PS) bei 11.000 U/min
121 Nm bei 9.000 U/min
Multi-Map mit drei Fahrmodi: T-Track, S-Sport, R-Racing
aPRC (Aprilia Performance Ride Control)
ATC (Aprilia Traction Control)
AWC (Aprilia Wheelie Control)
ALC (Aprilia Launch Control)
APL (Aprilia Pit Limiter)
ACC (Aprilia Cruise Control z.b. für Virtuele Safetycar Phasen oder lange Autobahn Etappen)
AQS (Aprilia Quick Shift Schaltassistent) incl. Downshift (Blipper)
ABS (3 Stufig inkl. Race Konfiguration)
AMS (advanced Multimap Cornering ABS) Kurven ABS
Farbiges TFT Display mit Optionaler Race Konfiguration
Sachs Upside-down-Gabel, Ø 43 mm
Federvorspannung, Druck- und Zugstufe einstellbar
Aluminium-Zweiarmschwinge
Sachs Monofederbein, progressiveAPS-Umlenkung Federvorspannung, Druck- und Zugstufe einstellbar
Bremse vorne: Zwei schwimmend gelagerte Ø 330 mm Bremsscheiben,
Radial montierte Brembo 4-Kolben-Monoblock-Bremssättel
Radialbremspumpe
Stahlflex Bremsleitungen
Bremse hinten: Ø 220 mm Bremsscheibe, Brembo 2-Kolben-Bremssattel,
Stahlflex Bremsleitung
Reifen vorne 120/70 ZR 17
Reifen hinten 200/55 ZR 17 (190/50 ZR 17; 190/55 ZR 17)
Sitzhöhe 847 mm
Kraftstofftank ca. 18,5 Liter
Euro 4
Farben: Schwarz + Rot

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren